Bildende Stadt

Im Polis Magazin Ausgabe 02/2016 wurde ein Artikel zum Thema Bildende Stadt veröffentlicht. In dem Artikel stehen Bildungsbauten im Fokus. Dabei geht es insbesondere um Räume als Orte von Bildung und die multifunktionale Nutzung der Bildungsbauten und Mitnutzung z.B. durch die Nachbarschaft. Darüberhinaus wird auch der öffentliche Raum (Straßen, Wege, Plätze etc.) als erweiterter und vernetzter Bildungsraum thematisiert. Aber auch Planungsverfahren und das Thema Partizipation sind Bestandteil. Empfehlenswert. [...] 

Weiterlesen
Fanden Sie diesen Beitrag hilfreich?

Pädagogische Architektur: Lebens- und Lernraum Schule

Die Montagsstiftung bietet auf ihrer Website Grundlagen, Projekte und Planungshilfen zum Thema Pädagogische Architektur.

Pädagogik und Architektur – zwei Fachdisziplinen, deren Welten meist klar getrennt sind. Im Schulbau gehören sie zusammen, denn gute Schulen brauchen beides: pädagogische Konzepte, die Kinder und Jugendliche bestmöglich auf ihrem Weg begleiten; und Räume, die diese Konzepte ermöglichen, inspirieren und unterstützen.

Pädagogische Architektur liefert einen Beitrag zu einer Schulbaukultur, in der Pädagogik und Architektur Hand in Hand gehen, um gemeinsam bessere Bildungsbauten zu ermöglichen. [...] 

Weiterlesen
Fanden Sie diesen Beitrag hilfreich?